Die Praxis für Frauenheilkunde am Kantonsspital

Die Praxis

 Die Praxis - Team

Zuweiser

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

Schnell ist es gegangen. Im Oktober 2015 wurde ich angefragt, ob ich an einer Übernahme der Praxis von Prof. Dr. M. Litschgi am Kantonsspital interessiert wäre. Nach Verhandlungen und nach einer leichten Renovierung der Praxisräumlichkeiten ist es endlich so weit. Ich freue mich, meine gynäkologische Praxis vorstellen zu können.

Gerne nehme ich Ihre Überweisungen für Routinekontrollen und Notfallkonsilien entgegen.Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch. Für Rückfragen oder sonstige Anliegen stehe ich gerne zur Verfügung. Mittelfristig werde ich Sprechstunden von Montag bis Freitag anbieten.

Prof. Litschgi ist ab 01.01.2018 leider pensioniert. Es ist mir eine Ehre die Betreuung der Frauen aus seiner Sprechstunde zu übernehmen.
Erfreulicherweise macht er im Rahmen seiner ärztlichen Zulassung Vertretung von mir wenn ich länger abwesend bin. Dadurch können wir den Frauen mehr Termine zur Verfügung stellen, und stehen für Zuweisungen weiterhin zur Verfügung.

Meine klinische Tätigkeit im Spital werde ich zu 40% beibehalten, um als Kaderarzt das Team der Frauenklinik zu verstärken. Meiner Ansicht nach ist es in Zukunft wichtig, dass eine Klinik breit aufgestellt ist, um personelle Schwankungen besser kompensieren zu können.Ebenfalls habe ich seit kurzem die Leitung des Beckenbodenzentrums übernommen. Dieses soll als Plattform dienen, um den interdisziplinären Austausch nach aussen zu repräsentieren.

Mit den besten kollegialen Grüssen

Dr. Georg Giannis

 

Sprechstunden

Dr. Giannis
Mo. 8 - 12 Uhr
Di. 13 - 17 Uhr
Mi. 8 - 12 und 14 - 17 Uhr
Fr. 8 - 12 und 14 - 17 Uhr
   
Urogynäkologische Sprechstunde im KSSH
Mo. 13 - 18 Uhr
Di. 8 - 12 Uhr
Do. Operationstag im KSSH
   
Prof. Dr. Litschgi  
siehe   PRAXIS TEAM
   
Tel. 052 634 23 21
 
E-Mail